Sonntag, 30. Juni 2013

Kate Harrison - Soul Beach Band 1 Frostiges Paradies

Guten Morgen ihr Lieben,

gestern abend bin ich von meinem Kurztrip, den ich nach München gemacht habe, wieder gekommen. Unterwegs hab ich "Joyland" von Stephen King ausgelesen und gleich darauf "Soul Beach - Frostiges Paradies" angefangen. Knapp 1/4 hab ich schon geschafft und ich bin gespannt, wie es weiter geht. 

Titel: Soul Beach - Frostiges Paradies
Autor: Kate Harrison
Verlag: Loewe Verlag


Erscheinungsdatum: 17.06.2013
Format: E-Book
Seiten: 350 Seiten
Lesezeitraum: 29.06.2013 bis 08.07.2013

Das sagt Weltbild zu dem Buch:
Meine Schwester ist tot.

Seit vier Monaten und fünf Tagen.

Ermordet.

Heute habe ich eine E-Mail erhalten.

Von ihr. 
Als Alice eine E-Mail von ihrer toten Schwester bekommt, hält sie das zunächst für einen schlechten Scherz. Dann folgt jedoch eine Einladung in die virtuelle Welt von Soul Beach, einem idyllischen Strandparadies, wo ihre Schwester Megan seit ihrer Ermordung festsitzt.
Unter www.soulbeach.org entdeckt Alice eine völlig neue Welt abseits der Realität, die sie mehr und mehr in ihren Bann zieht.
Doch wer steckt hinter Soul Beach und warum herrschen hier solch strenge Regeln?
Warum wird der Strand nur von Jungen und Schönen bewohnt?
Und warum sind sie alle tot?
Wer hat Megan umgebracht?
Und könnte Alice das nächste Opfer sein?
Frostiges Paradies ist der erste Band der Soul Beach-Trilogie.

------
Ich wünsche euch nun einen schönen Sonntag. Bei mir ist Koffer-auspacken und Wäsche-waschen angesagt. Was habt ihr heute so schönes vor?

Möchtet ihr eventuell Bilder von meinem München-Kurztrip sehen?

Update:
WO BITTE BLEIBT TEIL 2 AUF DEUTSCH???
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe es quasi abends im Bett inhaliert, weil ich es so toll fand.
Ich war letztlich genauso süchtig nach dem Soul Beach, wie Alice und konnte es kaum erwarten, wenn sie sich wieder eingeloggt hatte. Die Charaktere waren sympatisch (einige mehr, andere weniger) und zu 96% waren die Handlungen nachvollziehbar. Bis auf eine einzige Person, die ich wirklich richtig unsympatisch fand, bin ich mit allen Personen "warm geworden".

Das Buch bekommt von mir eine absolute Leseempfehlung (auch der Optik wegen, mit dem schwarzen Buchschnitt!!) und 5 von 5 Sternen!

1 Kommentar:

  1. Ich würde dir gerne den Blogaward überreichen, komm einfach auf meine Seite:
    http://vielevielebuntebuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen