Sonntag, 4. August 2013

J. R. Ward - Die Black Dagger-Reihe

Hallöchen ihr lieben,

ich wünsche euch einen wundervollen Sonntag und hoffe, dass er bei euch besser angefangen hat als bei mir. Ich wurde nämlich um 6 Uhr von einem heftigen Gewitter geweckt.

Kennt ihr das, wenn ihr nicht wisst, was ihr lesen sollt oder auf das aktuelle Buch grad keine Lust habt. Ich hab da gerade so eine Reihe, die ich immer weiter lese, wenn ich keine Lust auf die momentanen Bücher habe. Vielleicht kennt ihr die Reihe ja. Es handelt sich (wie schon im Titel des Posts zu lesen) um die Reihe der Black Dagger-Bruderschaft von J. R. Ward. Die Reihe beinhaltet momentan in Deutschland 20 Bände. Teil 21 wird im Oktober und Teil 22 im März 2014 erscheinen. Leider ist es in Deutschland so, dass quasi immer nur halbe Bände erscheinen. In den USA sind also erst 11 Bücher erschienen und diese werden bei uns sozusagen geteilt veröffentlicht und so entstehen daraus 22 deutsche Bücher. Leider muss man dann auf den Lesegenuss von Teil 2 des entsprechenden Teils meist ein halbes Jahr warten. Das finde ich wirklich blöd.

Cover der Bücher 1-18 auf Deutsch.

Zur besseren Erklärung zeig ich euch mal fix, wie die Titel heißen:

Dark Lover
 (Sept. 2005) - Nachtjagd (Teil 1)/ Blutopfer (Teil 2)
Lover Eternal (März 2006) - Ewige Liebe (Teil 1)/ Bruderkrieg (Teil 2)
Lover Awakened (Sept. 2006) - Mondspur (Teil 1)/ Dunkles Erwachen (Teil 2)
Lover Revealed (März 2007) - Menschenkind (Teil 1)/ Vampirherz (Teil 2)
Lover Unbound (Sept. 2007) - Seelenjäger (Teil 1)/ Todesfluch (Teil 2)
Lover Enshrined (Juni 2008) - Blutlinien (Teil 1)/ Vampirträume (Teil 2)
Lover Avenged (April 2009) - Racheengel (Teil 1)/ Blinder König (Teil 2)
Lover Mine (April 2010) - Vampirseele (Teil 1)/ Mondschwur (Teil 2)
Lover Unleashed (März 2011) - Vampirschwur (Teil 1)/ Nachtseele (Teil 2)
Lover Reborn (März 2012) - Liebesmond (Teil 1)/ Schattentraum (Teil 2)

Demnächst erscheinen:

Lover at least (März 2013) - Seelenprinz (Teil 1, Oktober 2013) und Sohn der Dunkelheit (Teil 2, März 2014)

Momentan lese ich den 8. deutschen Teil, also Vampirherz. 
Ich finde die Bücher wirklich toll. Es geht in jedem (einzelnen) englischen Band bzw. in zwei deutschen Bänden jeweils um die Geschichte eines Mitglieds der Bruderschaft und darum, wie er seine Gefährtin findet. Die Geschichte der Bruderschaft an sich wird in jedem Buch kontinuierlich weiter erzählt. Man erhält einen tiefen Einblick in die Welt der Vampire (die ich hier wesentlich sympatischer dargestellt finde, als bei Twilight & Co.). Die Charaktere haben Ecken und Kanten und auch dunklen Seiten kommen zum Vorschein. Aber auch Erotik kommt in den Büchern nicht zu kurz. Ebenso (leider) auch nicht die Gewalt.

Wenn ihr hier bei Wikipedia schaut, könnt ihr auch noch viel mehr über die Charaktere lesen. Aber Vorsicht, wenn ihr nicht alles wissen wollt, dann solltet ihr dort nicht lesen und einfach mal eins der Bücher kaufen oder ausleihen.

Ich würde gern eure Meinung wissen. Kennt ihr die Bücher? Mögt ihr sie? Wollt ihr sie noch lesen oder ist das so gar nichts für euch?

Kommentare:

  1. Ich habe dir den Best Blog Award verliehen ♥ http://daisys-rezensionen.blogspot.de/2013/08/best-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Wuhuu^^
    Super, dass ich über dein Blog gestolpert bin.
    Keine Sorge, hab mir nicht wehgetan:p
    Hast eine Leserin mehr:)
    + ich muss als nächstes Nachtseele lesen:o
    http://marens-buecherkiste.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen